Shop
Section Submenu

Gelber Muskateller Ried Steinriegl 2016

Weinbeschreibung:

Helles Grün, immense Duftigkeit nach Mandarinenzesten, Hollerblüten, Muskatnuss, elegant, fein - ein Muskateller mit Tiefgang


Lage:

Steinriegl: Die Lage Steinriegl ist seit Jahrhunderten nachweisbar als eine der besten Lagen der Südsteiermark bekannt. Der Steinriegel ist eine Südlage und neigt sich im unteren Teil auf Süd-Südwest. Hier entstehen sehr geschmacksintensive Weine mit einer äußerst ausgeprägten Mineralität.


Boden:

paläozoischer Schiefer


Auszeichnungen:

Jahrgang 2016: Falstaff Weinguide: Sortenbester Gelber Muskateller Österreichs
Jahrgang 2015: 93/100 Punkte Falstaff Weinguide 2016/17
Jahrgang 2014: 90/100 Punkte Parker Wine Advocate 4/2016 (USA)


Vinifikation:

Sehr späte und selektive Handlese, kurze Maischestandzeit, sehr langsame und schonende Pressung, temperaturkontrollierte Gärung bei ca. 20°C in Edelstahltanks. Anschließende Battonage und Reifung auf der Feinhefe.


Seehöhe:

400-540m


Steilheit:

50-78%


Trinktemperatur:

12 °C


Speisenbegleitung:

Avocadocreme mit (wenig) Limette Truthahncarpaccio
Weinsuppe mit Zimtstangerl
Melone mit Rohschinken
enthält Sulfite


Charakteristik:

trocken


Alkoholgehalt:

12,50% Vol. Alk.


    Menge
0.75 l € 11,50 / Fl.

Datenblatt:

2016

Gelber Muskateller Ried Steinriegl 2016

Fotodownload