Shop
Rieden Wohlmuth
Section Submenu

Lagen

Historische Einzellagen

Die Lagen der Familie Wohlmuth zählen auch aus historischer Sicht zu den besten Weinlagen der Steiermark. So wurde die Lage Edelschuh bereits 1322 erstmalig urkundlich erwähnt und bis ins 19. Jahrhundert forderte die Herrschaft Seckau ein Drittel des Weinzehents von den Sausaler Spitzenlagen, explizit jener der Gebirge Altenberg, Anöd, Edelschuh und Steinriegl.Bis heute hat sich an der qualitativen Einschätzung der Rieden nichts verändert, mit großem Aufwand und enormen Fleiß wurde ihre Bedeutung als "Grands Crus" der Steiermark weiter ausgebaut.

 

Ried - der Nachweis für Einzellagen

Die Herkunft ist das größte Gut der Familie Wohlmuth. Um sich von Markenweinen klar zu unterscheiden, wird vor jeder Einzellage der Begriff "Ried" vorangestellt. Der Begriff  Ried ist ein historischer, österreichischer Begriff für eine Einzellage und stammt vom althochdeutsch riod ab und in seiner Bedeutung für das Roden von Wald steht, damit Weinbauflächen angelegt werden konnten.

 

Qualitätspyramide:

Gutsweine:

Herkunft 100% Südsteiermark von unseren eigenen Weingärten aus Gamlitz, Kranachberg und dem Sausal. Sie tragen entweder die Bezeichnung Klassik oder Sausaler am Etikett.

Ortsweine

Herkunft 100% von unseren Sausaler Lagen und tragen die Ortsbezeichnung Kitzecker.

Lagenweine

Herkunft 100% von unseren hochwertigsten Einzellagen im Sausal.